Kochen und Kunst - Melanie Brugger

Als Pionierin führe ich Sie mit der Verschmelzung von Kochen und Kunst in eine neue Richtung der Esskultur. Meine Küche ist international und im Haute Cuisine Bereich. Ich verwende ausschliesslich marktfrische Produkte, die mit viel Liebe und Kreativität verarbeitet werden. Mein Credo: das Auge isst mit.


der störkoch - Michel Oehler

Ich orientiere und inspiriere mich vor allem an der Philosophie des sogenannten Slow Food. Wichtiger Vertreter und Förderer dieser Art zu kochen ist der süddeutsche Küchenmeister Vincent Klink. Frische, regionale und saisongerechte Zutaten sind dabei ein wichtiger Bestandteil. Und auch die Zubereitung sollte sorgfältig und schonend vor sich gehen. Das heisst, das Essen schmeckt nach dem, was es ist - die Kartoffel schmeckt nach Kartoffel und das Fleisch nach Fleisch!


Privatkoch Axel Reiher

Verwandeln Sie Ihr Zuhause für einige Stunden in ein Gourmet-Restaurant und lassen Sie sich und Ihre Gäste verwöhnen. Anhand Ihrer Angaben erstelle ich einige Menüvorschläge, die wir dann zusammen besprechen. Nach dem Festlegen des Menüs schicke ich Ihnen ein Preisangebot, das sich nach dem Tagespreis der Ware richtet. Zuzüglich zu diesem Menü-Preis nehme ich am Abend des Events einen Stundenlohn ab Anlieferung der Ware bis zum Abräumen und Säubern der Küche. 

BRANDS & TRENDS TICKER

NEWSLETTER ANMELDUNG

E-Mail

BE UP TO DATE

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Abmeldung jederzeit möglich.